edHelper.com
Helden der Challenger


Print Helden der Challenger
     Print Helden der Challenger  


Quickly Print - PDF format
     Quickly Print: PDF (2 columns per page)

     Quickly Print: PDF (full page)


Quickly Print - HTML format
     Quickly Print: HTML

Your Help is Needed!  Help Improve This Story and the German text.
     Leave your corrections and comments about the German text is this story.


Other Languages
     English: Challenger Heroes
     Spanish: Héroes del Challenger
     Italian: Gli eroi di Challenger

 

Helden der Challenger
By Jody Williams
Translation by Karin Kainz
  

1     Die Raumfähre war startbereit. Die Astronauten waren bereit. Der Countdown begann. Die Raumfähre Challenger war auf dem Weg. Die meisten Menschen in Amerika schauten zu. Sie schauten vom Boden aus zu. Sie sahen es im Fernsehen. Siebenunddreißig Sekunden später war sie weg.
 
2     Der 28. Januar 1986 ist ein Tag, den viele Leute nicht vergessen werden. Die Raumfähre Challenger explodierte. Sie war auf dem Weg in den Weltraum. Die Fähre hätte eigentlich schon ein paar Tage früher starten sollen. Das Wetter war schlecht. Dann lief etwas mit einem Detektor schief. Der Detektor zeigte den Leuten an, ob es irgendwo Feuer gab. Das Problem wurde behoben. Später am gleichen Tag war die Fähre bereit. Die Challenger hob um 11,38 Uhr vormittags ab.
 
3     Die Raumfähre hatte Teile dabei. Die Teile waren für einen Satelliten. Ein Satellit kreist um die Erde. Satelliten ermöglichen einigen Menschen den Fernsehempfang. Sie ermöglichen den Leuten die Benutzung von Handys. Satelliten helfen auch Leuten bei der Wettervorhersage. Sie können zeigen, wie das Wetter in der ganzen Welt ist. Die Raumfähre hatte außerdem auch Kameras dabei.

Paragraphs 4 to 7:
For the complete story with questions: click here for printable


Copyright © 2009 edHelper